TOKUSHUU

Die Neudefinition des Holzbodenschuhs! Die Shuus werden in einer Manufaktur Nähe Bern hergestellt. Verarbeitet wird das Leder vegetabil gegerbt nach traditionellem Sattlerhandwerk. Verwendet wird ausschliesslich Leder von Rindern aus der Region, welche in kleinen Herden gehalten werden. Die Holzsohle aus gedämpftem Buchenholz wird in einer Manufatur in Norditalien per CNC gefräst. Die wellenförmige Holzsohle ist zum Schutz des Holzes an der Unterseite mit einer Gummisohle versehen. Die Holzoberfläche bleibt atmungsaktiv durch die Behandlung mit Leinöl.